Informationen zu PräventivPlus Kursen
 
 
 
 
Aktive Gesundheitskurse in Kooperation mit den Krankenkassen.
 
 
 
 
PräventivPlus – Die beste Art gesund zu bleiben. So lautet das aktive Gesundheitsprogramm, das wir mit Unterstützung der Krankenkassen durchführen.
 
 
 
 
Voraussetzungen

1. Sie brauchen für die Teilnahme am PräventivPlus Programm keine ärztliche Verordnung. Das Programm ist ein Angebot zur Gesundheitsförderung im Rahmen des §20 SGB V und kann ohne Rezept durchgeführt werden.

2. Unser Programm wird nur von den gesetzlichen Krankenkassen gefördert (mit Ausnahme der AOK). Privatversicherte können aber bei Ihrer Kasse zwecks Bezuschussung nachfragen.

3. Die Kassen fördern das Programm für jedermann in der Regel zweimal pro Jahr und für Angebote aus verschiedenen Präventionsbereichen. (Muskel-Skelett System, Herz-Kreislauf System, Entspannung und Stress)

4. Die Kasse erstattet Ihnen nur die Kosten für das Kursprogramm, keine Mitgliedsbeiträge für das Training.
 
 
 
 
Und so wird´s gemacht

Schritt 1: Sie melden sich für einen unserer PräventivPlus Kurse an und bezahlen die Kursgebühr. Welche Kurse angeboten werden, entnehmen Sie bitte dem aktuellen Kursprogramm.

Schritt 2: Sie nehmen regelmäßig am Kurs teil und lassen sich jede Teilnahme bestätigen.

Schritt 3: Bei mindestens 80% Teilnahme am Kurs erhalten Sie von uns mit der Quittung über die entrichtete Kursgebühr eine Teilnahmebestätigung zur Vorlage bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse.

Schritt 4: Sie reichen die Bescheinigung bei Ihrer Kasse ein und erhalten Ihre Kostenerstattung, in der Regel 80% der Kursgebühr, d.h. eine Trainingseinheit kostet Sie gerade mal nur 2.- Euro.

Offene Fragen? Weitere Infos erhalten Sie beim imPuls Team
 
     
  << zurück zur Kursübersicht  
 
imPuls medizinische Fitness | König-Wilhelm-Platz 2/1 | 71672 Marbach